G’Vine Gin Floraison

Der G’Vine Gin Floration aus Frankereich besticht mit seiner exquisiter Rohstoffwahl und modernem Verständnis vom Gin. Anders als bei herkömmlichen Gins, bei denen das Destillat in Getreidealkohol gelöst wird, wird dieser Gin aus der Cognac-Rebsorte Ugni Blanc hergestellt. Geschmacklich stechen die Blüten der verwendeten Weintrauben am stärksten heraus, begleitet mit Aromen von Kola, Zitronenschalen, leichte Wacholderbeeren und Lorbeer. Alkoholnoten sind nicht zu vernehmen.
Der G’Vine ist anders als übliche Gins und zeigt, dass ein Gin nicht immer bitter sein muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.